Masterflamme

Warmluftöfen Masterflamme

Das Prinzip von Warmluftöfen ist einfach und basiert auf der Zirkulation von kalter und warmer Luft. Die Verteilung der Wärme erfolgt zum Großteil über das Konvektionsprinzip. Das heißt, dass
die kalte Luft in die Rohre strömt und dort durch die Verbrennung erhitzt wird. Diese warme Luft steigt nach oben und wird in den Raum abgegeben. Durch die Umwälzung der Luft im Gerät ist eine schnelle
und gleichmäßige Erwärmung gewährleistet. Das lohnt sich vor allem bei Räumen, die seltener benutzt werden und daher schnell auskühlen.



Masterflamme Piccolo I  + Piccolo II

Masterflamme Medie I + Medie II

Masterflamme Grande I + Grande II


Masterflamme
Zeige 1 bis 18 (von insgesamt 18 Artikeln)